Beautyprodukte

Maison Caulières: Beauty-Produkte aus eigenem Anbau

Text: Julia Heim

Xavier Desforges de Caulières
Maison Caulières: Beauty-Produkte aus eigenem Anbau
e
f

Xavier Desforges de Caulières

Familie Desforges de Caulières lebt seit Generationen von der Ölproduktion im französischen Vallée de la Loire. Nun bringen die Kinder des Bauernehepaars eine Kosmetiklinie auf den Markt, die sich aus den eigenen Erzeugnissen zusammensetzt.

Sein Vater wusste bereits früh um die innerliche und äusserliche Wirksamkeit seiner Öle und riet der einzigen Tochter im Haus zur Hautpflege mit den eigenen Produkten, erzählt Xavier Desforges de Caulières, eines von sechs Kindern und neu Kosmetikhersteller aus dem Vallée de la Loire.

Seit 250 Jahren

Etwa eine Stunde von Paris entfernt liegt die Farm, auf der bereits seit 250 Jahren Öl produziert wird und auf der die Familie Desforges de Caulières lebt. Ihre Öle werden aus Sonnenblumen, Raps und Leinsamen hergestellt und dienen, zusammen mit dem eigenen Honig, als Basis für die neue Kosmetiklinie.

Natürliche Pflege für die Haut

Den Jahreszeiten entsprechend lanciert Maison Caulières vier Produktlinien mit unterschiedlichen Düften, die der Haut im Winter Feuchtigkeit spenden und im Sommer Hautschuppen entfernen, damit der Teint strahlen kann. Wichtig ist dem jungen Unternehmen, dass die Kosmetik ebenso natürlich und schonend produziert wird, wie ihr Grundstoff. Zusätzlich zur Pflege gibt es je eine Kerze pro Duftlinie. Das Sortiment ist in der Schweiz exklusiv bei Osswald Parfümerie erhältlich. Die Produkte kosten zwischen 55 und 95 Franken.

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Beauty News

Unsere liebsten Beauty-Newss

Mehr aus der Rubrik

Beauty-Newsger

Kylies Konkurrentinnen

Von Verena Edinger