Weintipp

Wein-Tipp zu Sauerkraut-Gerichten: Chianti Classico 2010

Text: Renzo Schweri

Wein-Tipp zu Sauerkraut-Gerichten: Chianti Classico 2010

«Sauerkraut mal anders» lässt ein breites Spektrum an passenden Weinen offen. Immer gut fährt man mit einem Wein aus der gleichen Gegend wie die Speise, konkret mit einem Wein aus dem Elsass.

Der Klassiker zu Sauerkraut ist Riesling. Er hat eine schöne Säure, ist kräftig und besitzt eine schöne Frucht. Ebenfalls hervorragend eignet sich ein Chianti. Mit seiner rustikalen Würze, gleichzeitig aber ausgeprägten Frucht und seiner Jugendlichkeit ergänzt er «Sauerkraut mal anders» ausgezeichnet.

, 20.50 Franken

Die Tenuta di Capraia befindet sich im Herzen von Castellina in Chianti, welche sich ganz der Herstellung des Chianti Classico verschrieben hat. Der «Gallo Nero» (Schwarzer Hahn) auf dem Flaschenhals bürgt für die Qualität dieses Weins. Sein nobles Bouquet mit schwarzen Kirschen und Zwetschgenfrucht, fein untermalt von dezenten Karamelnoten sowie die typische, weiche Chianti-Aromatik mit roten Johannisbeeren, feinwürzig und gut eingepackter Säure, machen diesen bestens ausbalancierten Klassiker zu einem perfekten Begleiter zu diesem rustikalen Sandwich.

 

Renzo Schweri, 34, Mitinhaber und –gründer von , der grössten Online-Weinhandlung der Schweiz, empfiehlt in regelmässigen Abständen auserlesene Weine zu den Gourmetrezepten von Karin Messerli.

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Weintipp

Wein-Tipp zur Zwiebelsuppe: Syrah Vin de Pays d‘Oc 2011

Mehr aus der Rubrik

wiederverwendbar

Schicke Lunchboxen für unterwegs

Von Viviane Stadelmann