Gemüse-Plausch

Aromatisches Gericht: Grüne Pak-Choi-Blätter

Redaktion: Karin Messerli, Fotos: Yves Bachmann

Pak-choi-blätter

Leichte Kost mit aromatischem Flair: Schmackhafte Pak-Choi-Blätter sind im Nu zubereitet und lassen sich als Vorspeise oder als Beilage servieren.

Für 2 Portionen

Zutaten: 3–4 kleine Pak-Choi, in wenig Olivenöl rührgebraten Gewürzmischung: 1 EL Chiliflocken; 2 TL getrocknete Orangenschale; 2 TL Flachssamen; 2–3 TL Sesamsamen; 2–3 TL Mohnsamen; 1½ TL Meersalz; 1 TL Rohrzucker; ½ TL Sichuanpfeffer; wenig getrocknete Blüten, z. B. Rose, Lavendel, Borretsch

Zubereitung: Gewürzmischung: Die Zutaten mischen, im Mörser oder im Cutter fein zerstossen. Über die rührgebratenen Pak-Choi-Blätter streuen, sofort servieren.

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

arabische Küche

Auberginen-Aufstrich: Rezept für Baba Ghanoush

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Ralph Schelling kocht

Luftiges Quarksoufflé mit Erdbeersauce

Von Ralph Schelling