Rezept

Smoothie mit Nüsslisalat

Text und Fotos: Nadja Zimmermann 

Smoothie mit Nüsslisalat
Smoothie mit Nüsslisalat
e
f

Der gute alte Nüsslisalat ist, mit Ei und allenfalls gebratenem Speck und Croûtons, auch so eine Art Einstiegssalat für Kinder. Wer mag ihn schon nicht. Er ist ein Klassiker. Und man kann ihn sogar trinken.

In einen grünen Smoothie kann man wunderbar Salat mixen. Eben auch Nüsslisalat. So hat man eine Mahlzeit to go – ein flüssiges Zmittag fürs Büro, ein Frühstück für unterwegs, einen Energiespender für zwischendurch. Ganz ohne Salatsaucenspritzer auf der Bluse.

NÜSSLISALAT SMOOTHIE

Zutaten für 1 Glas à 5dl

1 Kiwi
1 Apfel
1 Handvoll Nüsslisalat
1 Handvoll Petersilie
Saft einer ½ Limette
Datteln und Cranberries zum Süssen
4 dl Wasser

Alle Zutaten in einen Mixer geben und gut mixen. Je nach Süsse etwas mehr Datteln und Cranberries dazugeben. Je nach Konsistenzwunsch mehr oder weniger Wasser hinzufügen.

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Snacks

Rezept für Spinat-Ei-Brötchen

Von Nadja Zimmermann

Mehr aus der Rubrik

Gourmet

Easy Eating

Von Bettina Ehrismann und Corinne Zeltner