Instagram-Star

89-Jährige reist allein um die Welt

Redaktion: Silvia Princigalli; Fotos: Instagram/ babushka_1927

89-Jährige reist alleine um die Welt
89-Jährige reist alleine um die Welt
89-Jährige reist alleine um die Welt
89-Jährige reist alleine um die Welt
89-Jährige reist alleine um die Welt
e
f

Reisen kennt kein Alter. Insta-Oma Baba Lena Erkhova reist rund um den Globus und inspiriert mit ihren Impressionen Tausende von Followern.

Bereits in den Siebzigern war Baba Lena Erkhova ohne Begleitung nach Polen, in die Tschechoslowakei und die DDR gereist. Später fehlten der Sibirierin die finanziellen Mittel für solche Abenteuer in ferne Länder. Doch aufgeschoben war nicht aufgehoben: Mit 83 Jahren packte die Rentnerin erneut ihre Koffer, um auf Weltreise zu gehen. Mit dem sparsamen Umgang ihrer Rente und dem Verkauf von Blumen in ihrer Heimatstadt Krasnojarsk finanziert sich die heute 89-Jährige seither Reisen unter anderem nach Thailand, Israel und Deutschland.

Angst, dass ihr etwas zustossen könnte, hat Baba Lena Erkhova nicht. «Es ist leicht, unterwegs Menschen kennen zu lernen. Die Leute wundern sich über mein Alter und helfen mir gern», meint sie gegenüber der britischen Onlineplattform .

In Vietnam traf die rüstige und offenherzige Reisende Ekaterina Papina. Die Russin empfahl der Reise-Oma, ihre Reiseerlebnisse als Inspiration mit anderen zu teilen. Mithilfe ihres Enkels richtete Erkhova deshalb Anfang des Jahres unter dem Namen einen Instagram-Account ein. Seither sendet die Insta-Oma mal mit Ferienhut auf dem Kopf oder mal mit Smoothie in der Hand Grüsse von den schönsten Feriendestinationen der Welt.

Mittlerweile folgen der Russin über 15 000 Follower und warten gespannt auf den Schnappschuss aus der Dominikanischen Republik. Dort will Baba Lena Erkhova nämlich ihren 90. Geburtstag feiern.

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Weg mit Tabus

Model Hanne Gaby Odiele outet sich als intersexuell

Von Viviane Stadelmann

Mehr aus der Rubrik

Meinung

Die Bikinimodels und ich