Muttertag

Die zehn besten Mama-Songs

Redaktion: Miriam Suter; Foto: iStockPhoto.com / Colourfield

Sind Sie noch auf der Suche nach dem perfekten Muttertags-Soundtrack? Wir haben unsere liebsten Songs über Mamas für Sie zusammengestellt.

«Mama Liked the Roses» von Elvis Presley

Elvis singt auf gewohnt herzensbrecherische Art von Erinnerungen an seine Mutter: Der Song ist ein wunderschönes musikalisches Denkmal an liebevolle Strenge und regt zum Nachdenken darüber an, was wir von der Erziehung unserer Mütter in ein erwachsenes Leben mitnehmen.

«Mama» von den Spice Girls

Als Teenager kann man die Mama auch mal als ärgsten Feind sehen. Dass sich das später meistens ändert – und einem im Nachhinein einiges sehr leidtut – das behandelt die britische Girlband Spice Girls in ihrer Ballade «Mama». 

«Mama Knows» von Shenandoah 

Die 80er-Countrymusiker haben erkannt: Mütter wissen alles. Von der ersten Zigarette über den ersten Freund bis zum ersten Liebeskummer. Auch wenn wir meinen, dass wir alles geheim halten können.

«Oh Mother» von Christina Aguilera

Die Popsängerin verarbeitet in ihrem Song die Trennung ihrer Mutter von Christinas gewalttätigem Vater. Die Sängerin war damals noch ein Kind.

«Hey Mama» von Kanye West

Der US-Rapper schreibt nicht nur grenzwertige Tweets, er kann auch anders: Mit «Hey Mama» hat der 38-Jährige seiner Mutter, die 2007 gestorben ist, eine berührende Hommage gewidmet.

«I Can't Live Without My Mother's Love» von Sun Kil Moon

Die amerikanische Folkrock Band rührt einen mit diesem Song zu Tränen: Egal, wie grausam die Welt um einen herum ist, ein Leben ohne die Umarmungen und die Liebe der eigenen Mutter ist viel schlimmer. Besonders rührend ist die Songzeile: «Meine Mutter ist 75, und sie ist die engste Freundin, die ich in meinem Leben habe.»

«Dear Mama» von 2Pac

Der 1996 verstorbene Rapper 2Pac dankt in diesem Song seiner Mutter, die ihn unter schwierigen Umständen und in ärmlichen Verhältnissen aufgezogen hat. Und er zeigt sich dankbar: «Ich verstehe endlich, dass es für eine Frau nicht einfach ist, einen Mann allein aufzuziehen.»

«Always on the Run» von Lenny Kravitz

Im Song von US-Rocksänger und Schal-Liebhaber Lenny Kravitz geht es um lieb gemeinte Ratschläge der Mutter, die nicht so recht in ein wildes Leben passen wollen.

«Mama Said» von The Shirelles

Eine der ersten Girlbands der 60er-Jahre erzählt mit dem Motown-Hit «Mama Said» davon, dass Mamas eben doch immer ein bisschen besser Bescheid wissen über das Leben – und die Liebe.

«The Best Day» von Taylor Swift 

Die 26-Jährige schwamm 2008 noch auf der Countrywelle und veröffentlichte damals auf ihrem Album «Fearless» eine berührende Ballade für ihre Mutter: «Ich weiss, dass du immer auf meiner Seite warst, auch wenn ich nicht recht hatte.»

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Mama ist die Beste

Muttertag 2016

Von Silvia Princigalli

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Das Kompliment

Liebe Kaley Cuoco

Von Verena Edinger