Eine saubere Sache: Bio-Shampoo und Bio-Spülung von Acure

  Waren es die Naturkosmetikprofis von No More Dirty Looks? Oder die Kolleginnen des kultigen Beauty-Newss Into the Gloss? Irgendwo jedenfalls habe ich unlängst von den Produkten der amerikanischen Bio-Haarpflegelinie Acure gelesen, die in den Himmel gelobt wurden: In erster Linie, weil sie aus rein natürlichen Wirkstoffen bestehen und darüber hinaus echt was taugen sollen – ich erinnere mich dabei an ein Zitat im Sinne von «bringt die Haare zum Leuchten wie ein Heiligenschein». Ausserdem sind die Shampoos und Spülungen von Acure bei einem Preis von rund zehn Dollar wahre Schnäppchen, mit denen sich einiges an Geld sparen lässt, was nicht nur Beauty-Journalisten zum Jubeln bringt. Drei gute Gründe also für einen Selbst-Test mit dem Shampoo und der Spülung aus der Moroccan Argan Oil + Argan Stem Cell Triple Moisture Repairing-Kollektion von Acure, die mir Freundin Sandra unlängst aus den USA mitbrachte (danke, Darling!).     Vor dem offiziellen Start zum heutigen Beauty-Test möchte ich hier noch kurz einenen formellen Einschub machen zum Moroccan Argan Oil + Argan Stem Cell Triple Moisture Repairing Shampoo und der passenden Spülung von Acure, die wir ab sofort nur noch Argan-Shampoo und Argan-Spülung nennen. IMMER DIESE ENDLOS LANGEN NAMEN, ASOWÜRKLI! Zurück zum Argan-Shampoo und der Argan-Spülung von Acure, die in meinem Fall schon unter der Dusche für gute Stimmung sorgten: Mit einem zarten Duft nach Marzipan (echt wahr!), mit einer speziell gut schäumenden Formel, die meine sonst eher störrischen Haare in eine leicht frisierbare sowie hübsch glänzende Mähne verwandelte – sowie mit einer Anweisung*, die ich natürlich nur allzu gerne befolgte.     Falls Du es nicht richtig lesen konntest: «Feel free to belt out some horrible 80’s tune that you listen to when nobody’s around. Whatever, you totally do it», ist auf der Argan-Shampoo und dem Argan-Spülung von Acure zu lesen. Und genau das machen wir jetzt auch noch zusammen:     Das Argan-Shampoo und die Argan-Spülung von Acure bekommst Du  für 9.99 Dollar über www.acureorganics.com. Dort findet sich auch eine Auflistung der Inhaltsstoffe aller Produkte von Acure.   Der Beitrag Eine saubere Sache: Bio-Shampoo und Bio-Spülung von Acure erschien zuerst auf The Beauty Experience.

Horoskop vom 20. Mai bis zum 2. Juni

Inside Foscarini

Hilfe für Nepal

Rezept: Gebratene Milken und Fenchel-Salat mit Apfel

Mac

Smashbox

Benefit

Rodial

Hirseküchlein mit Schafs- und Frischkäse

Seiten