Lucky Charm of the Day: Seidenschal von Kinsfolk

Alle Bilder: Mirjam Kluka     Was Du wissen musst über die Seidenschals von Kinsfolk Jessica Fernando habe ich per Zufall über lovely Andrea Monica Hug während eines Street-Style-Shootings kennengelernt: Eine bezaubernde Designerin und ein echter Goldschatz , die zusammen mit ihrer Schwester Josie unter dem Label Kinsfolk neben grossartigen Schmuckstücken auch wunderschöne Schals made in Sri Lanka anbietet.     «Kinsfolk ist Fernweh und Heimweh zugleich», sagen die Fernando-Schwestern über ihre Firma, mit der sie die Brücke schlagen zwischen der Schweiz und Sri Lanka, dem Heimatland ihres Vaters, das sie jedes Jahr während den Schulferien besucht haben. Mittlerweile sind es Geschäftsreisen, die Jessica und Josie nach Sri Lanka führen, wo in kreativer Partnerschaft mit lokalen Kunsthandwerkern jeweils die neusten Kollektionen von Kinsfolk produziert werden, die im Tagesanzeiger einst beschrieben wurden als «Symbiose aus traditionellem Handwerk und Materialien aus der Kultur Sri Lankas, gepaart mit Schweizer Designverständnis».       Warum mich die Seidenschals von Kinsfolk glücklich machen? Achtung, das gibt mal wieder eine länger Liste, denn a) sorgen riesige Tücher zum Reinkuscheln bei mir ganz grundsätzlich für gute Stimmung, was zur Folge hat, dass ich b) eine inzwischen ziemlich stattliche Sammlung an Schals (Schäler? Schaler? Schalen? ICH BIN VERWIRRT!) habe, die ich c) parallel zu meiner Taschensammlung laufend ausbaue, um für jeden modischen Fall gerüstet zu sein und darum d) unbedingt einen der umwerfend schönen Seidenschals von Kinsfolk brauche, der mich an kalten Wintertagen wärmt und e) ausserdem ein gutes Gefühl hinterlässt, weil er aus nachhaltiger Produktion stammt, die Handwerkern in Sri Lanka ein regelmässiges Einkommen ermöglicht sowie f) dank einer extrem fairen Preispolitik mein Kleider-Budget nicht bereits im Januar überstrapaziert.     Oder, um es in einem Wort auf den Punkt zu bringen: SCHALGASM!!!       Die Accessoires von Kinsfolk gibt es in ausgesuchten Boutiquen, über www.kinsfo.lk oder im Atelier an der Dubsstrasse 26 in Zürich (Termin nach Vereinbarung) ab ca. 120 Franken.   Der Beitrag Lucky Charm of the Day: Seidenschal von Kinsfolk erschien zuerst auf The Beauty Experience.

Darf ich Sie zum Tee einladen?

Beauty-Talk: Welches ist die beste Handcrème?

Kopenhagen macht glücklich: Hygge Städte-Trip

Hotel-Tipp: Cervo Mountain Boutique Resort in Zermatt

Super grün und Supertrees

Flohmarkt im Kaufleuten: Trouvaillen aus dem Inventar

Julia

Hammam Basar in Zürich: Warm-up für Gförlis – und noch so viel mehr!

Die Brettchen, die die Welt bedeuten

Seiten