Salut the Runway: eine ganz besondere Fashion Show mit Bobbi Brown

e
f

      Zählt es bereits als gute Tat, dass ich gestern im Zug den älteren Herrn im Abteil neben mir geweckt habe, weil der sonst sein Reiseziel verschlafen hätte? Oder hätte ich ihn auch noch darauf hinweisen sollen, dass er in der Eile seine Schuhe unter dem Sitz vergass, wo es deswegen ziemlich streng roch, ahem? In jedem Fall besteht bei mir ganz klar noch Luft nach oben, was das Karma betrifft, vor allem im Vergleich mit anderen Menschen. Mit Mutter Theresa zum Beispiel oder mit den Ärzten ohne Grenzen, aber auch mit Beauty-Heldin Bobbi Brown, die genau heute vor einem Monat während der NY Fashion Week bei Salut the Runway als Make-up Artist mitgeholfen hat: Eine Fashion-Show, mit der auf das Schicksal von US-Soldatinnen aufmerksam gemacht werden soll, denen die Rückkehr vom Militärdienst in den Alltag schwer fällt. Dabei schwebten 14 Veteranen als Models in Designerkleidern über den Laufsteg und konnten auf diese Weise für einen Augenblick ihre Sorgen vergessen.     «If doing the makeup for these women boosts their confidence even a little bit and makes getting back to their lives easier, then I’ve done my job. It was such an honor to work with these women, and a great reminder of why I do what I do», sagt Bobbi Brown über ihr Engagement bei Salut the Runway und beweist damit einmal mehr ihr grosses Herz.     Ich hingegen habe jetzt endgültig ein schlechtes Gewissen. Darum: Sorry, unbekannter Mitreisender, ich hätte Dir das mit den Schuhen auch noch sagen sollen. Falls wir uns wieder mal sehen, täte ich mich gerne entschuldigen und Dir dazu eine feine Seife schenken, damit Du Dir mal wieder die Füsse waschen kannst.

Quiche mit Lauch

Lena Dunhams Buch «Not That Kind of Girl» ist da!

Frühstück in Mexiko: Rezept für Huevos Rancheros

Beauty-Tipps: Alles über Wow-Brauen

Hip, hip, hurra: Endlich gibt es Urban Decay auch in der Schweiz!

Die Roboter sind los

Haare: Die Frisuren-Trends 2015 von der Fashion Week Paris

Nadja Schildknecht

Beauty-Lektion bei den Profis: Clarins bietet einen Make-up Workshop an in Zürich

Seiten