Mailand

Zurück aus Mailand, Italien

Der Tipp von gamevuinhon-Reporterin Barbara Achermann:

«In Mailand ist das Essen mies, und die Hotels sind überteuert. Aber der Cimitero Monumentale ist allein schon eine Reise wert. Auf dem verträumten Friedhof erzählt jedes Grab eine Geschichte, ist jedes Monument eine Liebeserklärung. Davide Campari, der Erfinder des herben Aperitifs, ruht unter dem ‹Letzten Abendmahl›, unter dem Kelch des neuen und ewigen Bundes … Trinket alle daraus! Die Italiener wissen eben, was memento mori heisst.»

Tram 12 oder 14 bis Haltestelle Bramante Monumentale

Kommentare

Empfehlungen der Redaktion

Mailand

Mailand: Ein City-Guide für die Mode-Metropole

Mehr aus der Rubrik

Städtetrip

New-York-Tipps von Chefredaktorin Silvia Binggeli

Von Silvia Binggeli