Reportagen

  1. Diese Frau strickt Ihren Pullover in einem Gefängnis in Peru

    Mode aus der Zelle … und wird dabei nicht als billige Arbeitskraft ausgebeutet. Kleine Labels wie Carcel aus Dänemark haben aus der Not eine Tugend gemacht und verbessern das Leben von Häftlingen wie Rocio.
  2. «Ich kenne die dunkle Seite der Lust»

    Interview mit Svenja Flasspöhler Die #MeToo-Bewegung findet sie heikel und die zunehmende Lustfeindlichkeit gefährlich: Ein Gespräch mit der deutschen Philosophin Svenja Flasspöhler über Begehren und weibliche Opferhaltung.
  3. Toy Story

    Zu Besuch beim Womanizer-Erfinder Der Womanizer ist das erfolgreichste Sexspielzeug der letzten Jahre. Erfunden hat ihn Michael Lenke, als Erste getestet hat ihn seine Frau Brigitte. Wir haben das Ehepaar in Bayern besucht.
  4. Ist Schweigen wirklich Gold?

    Nadine Strittmatter im Schweigeseminar Das Schweizer Topmodel Nadine Strittmatter suchte in einem Schweige- und Meditationsseminar nach dem Weg aus ihrer Krise. Protokoll eines Höllenritts zur Erleuchtung.
  5. Diagnose: Frauenfeindlich

    Karriere Eine Anästhesistin klagt das Berner Inselspital wegen Diskriminierung ein und erhält recht. Unsere Recherche zeigt: Auch Ärztinnen in anderen Schweizer Spitälern werden benachteiligt – weil sie Frauen sind.
  6. «Das Kopftuch ist Marketing der Islamisten»

    Der alltägliche Islamismus «Wo immer Islamisten aktiv werden, zielen sie als Erstes auf die Frauen», sagt die schweizerisch-jemenitische Politologin Elham Manea. In ihrem neuen Buch fordert sie «ein unerschrockenes Hinsehen». Ein Gespräch über Engel, westliche Schuldgefühle und den Tag, als sie ihren Schleier ablegte.
  7. Im Sturm vor der Ruhe

    Ein Luxushotel macht Schönheitsschlaf Auch ein Hotel macht mal Pause. Was passiert, bevor sich das «Badrutt's Palace Hotel» schlafen legt.
  8. «Idol zu sein, macht bescheiden»

    Skistar Lindsey Vonn Sie ist die erfolgreichste Skirennfahrerin aller Zeiten. In der Begegnung mit Chefredaktorin Silvia Binggeli verrät Lindsey Vonn, warum sie nicht gern verliert, wann Frauen schwierig sind und warum es sie manchmal stresst, ein Idol zu sein.
  9. «Ruanda ist wie ein Labor»

    Buch über das Frauenwunderland In Ruanda wird die Klitoris verehrt und im Parlament sitzen zwei Drittel Frauen. Ein Buch von gamevuinhon-Redaktorin Barbara Achermann blickt hinter die Kulissen dieses erstaunlich emanzipierten Landes.
  10. «Schauspielern heisst: verschwinden!»

    Willem Dafoe Willem Dafoe liebt das Eintauchen in fremde Köpfe und Welten. Meist spielt er den Kotzbrocken – doch in seinem neuen Film brilliert er als Normalo mit Herz.